StartMarvel Comics WikiArishem der Richter - Marvel Comics (Erde-616)

Arishem der Richter – Marvel Comics (Erde-616)

Arishem ist der Anführer aller vier Celestialen Heerscharen auf der Erde, sowie der vierten Heerschar des Planeten Pangoria und einem fünften Heerschar eines unbenannten Planeten. Arishem wurde, wie auch viele weitere Celestials, bei Angriff durch die Dark Celestials getötet.

Bild: ©Marvel
Name: Arishem
Aliases:
Arishem der Richter
Mörder der Planeten
Zugehörigkeit:
Symbiontenschwarm
Celestials
Staatsbürgerschaft: Celestial
Familienstand: Ledig
Tätigkeit:
Anführer der Vierten Schar der Celestials
Richter
Entscheider des Schicksals
Geschlecht: Männlich
Größe: 110m
Gewicht: 9979t
Augen: Keine
Haare: Keine
Haut: Rot
Ungewöhnliche Merkmale:
Arishem sieht ähnlich aus wie ein Roboter
Herkunft: Celestial (kosmisches Wesen)
Universum: Erde-616
Schöpfer: Jack Kirby
Erster Auftritt im Comic: Eternals #2

Geschichte von Arishem der Richter

Arishem kam zum ersten Mal zusammen mit einigen anderen Celestials zur Erde-616, um mit der Erschaffung des Siebten Kosmos zu beginnen. Dabei geriet er in Konflikt mit dem Gott der Dunkelheit Knull, der über die Leere herrschte, die durch die Zerstörung des Sechsten Kosmos entstanden war.

Als Knull einen von Arishems Kameraden tötete, rächten sich die Celestials, indem sie Knull zurück in die Leere verbannten. Trotz dessen schaffte er es zurück zu kommen um Krieg gegen sie zu führen.

Arishem ist der Anführer aller vier himmlischen Heerscharen auf der Erde, sowie der vierten Heerschar auf dem Planeten Pangoria und einem fünften Heerschar auf einem unbenannten Planeten in einer fernen Galaxie. Arishem war verantwortlich für die Ausmerzung der Deviants während des Besuchs der Zweiten Heerschar auf der Erde und verursachte den Großen Kataklysmus, der die Welt überflutete.

Er ist auch der Anführer der Delegation von Himmlischen (Celestials), die in einer unbekannten Galaxie Krieg gegen die Watcher führten. Er war einer von zwei Celestials, die das Recht und die Fähigkeit hatten, zu entscheiden, welche Zivilisation des Planeten leben dürfen und welche nicht.

X-Factor ist ihm während des Judgement War begegnet. Cyclops gelang es, Arishems Hand mit Hilfe von Jean Grey während des Judgement War abzuschlagen. Cyclops begegnete ihm mit den X-Men erneut und sagt ihm und dem Rest der Celestials zu gehen.

Bevor die Endgültige Heerschar von tollwütigen Dark Celestials die Erde überfiel, um den Planeten zu säubern, griffen sie alle existierenden Celestials an und töteten sie, einschließlich Arishem.

Arishems Körper wurde von der Horde infiziert und auf die Erde geschleudert, um die Ankunft der Dark Celestials anzukündigen und landete in London. Während des letzten Kampfes der Avengers gegen die Dark Celestials reanimierte die Horde die Körper der gefallenen Celestials.

Um die Horde zu besiegen, verschmolzen die Avengers ihre Energien zu einem Uni-Mind und setzten die Horde mit ihrer Macht außer Gefecht. Die Celestials kehrten ins Leben zurück und halfen den Avengers dabei, die Dark Celestials zu besiegen.

Als Knull auf der Erde ankam, brachte er die beiden, von einem Symbionten kontrollierten, Tefral und Arishem mit, zusammen mit vielen anderen durch Symbionten kontrollierten Celestials.

Kräfte und Fähigkeiten

Arishem hat die Kontrolle über kosmische Energie mit einer unbekannten Obergrenze, sowie eine Rüstung, die mit enormer Leichtigkeit Planeten erschütternden Schlägen standhält.

Stärke

Jenseits von Klasse 100

Anmerkungen

  • Arishem sollte nicht mit dem etwas ähnlich aussehenden Roten „Gärtner“ -Celestial verwechselt werden, der von den Apokalypse-Zwillingen erschlagen wurde.
  • Arishem ist der mächtigste der himmlischen Heerscharen, mit Ausnahme des Träumenden Celestials, der ihn bereits in der Zweiten Heerschar besiegt hat, und höherstufigem Celestial wie Exitar.
  • Macht und Größe der Vierten Hosts sind nichts im Vergleich zu ihm.

Weitere nennenswerte Celestials