StartMarvel Comics WikiBlack Knight (Dane Whitman) - Marvel Comics Wiki (Erde-616)

Black Knight (Dane Whitman) – Marvel Comics Wiki (Erde-616)

Dane Whitman hat das Schloss seines Onkels Nathan Garrett geerbt. Er wusste nicht, dass sein Onkel der schurkische Black Knight war, bis er Notizen und Erfindungen von ihm fand. Schließlich stieß er auf das Ebony Blade (Ebenholz Klinge). Nachdem er seine Prüfung bestanden hatte, erklärte ihm Sir Percival die Geschichte der Klinge und ihren Fluch.

Black Knight / Dane Whitman
Bild: ©Marvel
Name: Dane Whitman
Alias: Black Knight
Spezies: Mensch
Zugehörigkeit:
Euroforce
Avengers
eil der Kree-Delegation
Familienstand: Single
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,83m
Gewicht: 86kg
Augen: Braun
Haare: Braun
Universum: Earth-616
Schöpfer:
Roy Thomas
George Tuska
John Verpoorten
Erster Comics Auftritt:
Avengers #47

Geschichte von Dane Whitman (Black Knight)

Kreuzzüge

Dane kämpfte an der Seite der Defenders gegen die Enchantress, wurde aber von ihr zu Stein verwandelt. Die Walküre nahm das Ebony Blade des Ritters und sein geflügeltes Pferd, Aragorn, in Besitz und Dr. Strange nahm seine versteinerte Gestalt in Verwahrung.

Die Defenders versuchten später, ihn mit Hilfe des Bösen Auges von Avalon wiederherzustellen. Sie entdeckten jedoch, dass Whitmans Geist in der Zeit zurück ins 12. Jahrhundert transportiert worden war, wo er nun den Körper seines eigenen Vorfahren, Eobar Garrington bewohnte. Whitman lehnte es ab, mit den Defenders in die Gegenwart zurückzukehren und Walküre gab ihm sein Schwert zurück wobei Whitman ihr erlaubte, das Pferd zu behalten.

Später wurde er jedoch mit einem neuen fliegenden Pferd namens Valinor ausgestattet und (immer noch in Garringtons Körper) von dem Magier Merlyn in die Gegenwart transportiert, um eine besondere Mission zu erfüllen. Er wurde ausgesandt, um den an Amnesie leidenden Helden Captain Britain zu finden und reiste dann mit ihm nach Otherworld, um den bösen Mordred und seinen Meister, den dämonischen Necromon, zu bekämpfen und Camelot zu retten (irgendwann im Laufe dieser Mission wurden beide Helden kurzzeitig vom Großmeister entführt, um an seinem „Contest of Champions“ teilzunehmen).

Nachdem diese Mission abgeschlossen war, wurde Whitman ins 12. Jahrhundert zurückgebracht, wobei er kurzzeitig wieder nach vorne reiste, um an Merlyns Beerdigung teilzunehmen. Zurück in der Vergangenheit beschützte er die mystische Insel Avalon vor dem dämonischen Fomor, bis Garringtons Körper schließlich während einer Schlacht mit den zeitreisenden Avengers zerstört wurde. Whitmans Geist kehrte in seinen ursprünglichen Körper zurück, der wieder in Fleisch und Blut überging.

Seite an Seite mit den Avengers

Dane leistete mehrere Einsätze bei den Avengers. Während seiner Mitgliedschaft erwiesen sich seine wissenschaftlichen Kenntnisse als nützlich, vor allem, wenn Köpfe wie Iron Man und Hank Pym nicht auf dem Dienstplan standen. Er begann seine erste längere Mitgliedschaft im Team, kurz nachdem Vision als Vorsitzender zurückgetreten war. Dane nahm an der Belagerung der Avengers Mansion durch die Masters of Evil teil (bei der er von Mister Hyde gefangen genommen und geschlagen wurde). Trotz seiner Verletzungen blieb Dane nach der darauffolgenden Mitgliederumschichtung im Team.

Der Fluch des Ebony Blades trat wieder in Kraft, nachdem Marrina, ein Mitglied der Avengers, wahnsinnig wurde und sich in den riesigen Leviathan verwandelte. Ihr Ehemann Namor benutzte das Ebony Blade, um Marrina zu töten, wodurch der Fluch des Ritters reaktiviert wurde. Dane begann sich körperlich in eine Verlängerung der Klinge zu verwandeln, sein Körper verkrampfte sich, bis er ein Exoskelett benötigte, um sie zu bewegen. Nachdem sich die Avengers aufgelöst hatten, schloss sich der Black Knight Thor an, um Asgard vor der Invasion des ägyptischen Todesgottes, bekannt als Seth zu verteidigen, aber sein Fluch griff schließlich und der Ritter war wieder als leblose Statue gefangen.

Black Knight als Teil der Avengers
©Marvel

Zurückgekehrt in die Burg seiner Vorfahren, wurde Danes Statue von Victoria Bentley gepflegt. Sie versuchte, ihn mit einem Zauberspruch wieder zum Leben zu erwecken, beschwor aber versehentlich den Geist des ursprünglichen Black Knights, Sir Percy von Scandia, an seiner Stelle. Nach einer Reihe von Abenteuern trat Sir Percy von Danes Körper ab, nahm den Fluch des Ebony Blade mit sich und gab Whitman seinen eigenen Körper zurück. Sir Percy hatte sich einen Knappen namens Sean Dolan genommen, den Dane als seinen eigenen behielt.

Der Black Knight kehrte danach zu den Avengers zurück, zunächst als Ersatzmann, später als Vollmitglied. Der Fluch des Ebony Blades wurde zu gefährlich und Dane gab sie schließlich auf und entschied sich stattdessen für eine technologische Waffe. Er war an der Operation Galactic Storm beteiligt, bei der er Teil von Captain Americas Team war, das zum Kree-Imperium geschickt wurde. Am Ende dieser Mission gehörte Dane zu den Avengers, die Iron Man folgten, um den Obersten Geheimdienst der Kree zu exekutieren und war tatsächlich derjenige, der den tödlichen Schlag ausführte.

Während Dane mit den Avengers unterwegs war, behielt Victoria Bentley den Besitz seines Schlosses, damit er es nicht verlieren könne. Sie konnte leicht über das Anwesen wachen, da es an ihres grenzte. Danes ehemaliger Knappe wurde jedoch von dem Ebony Blade besessen und verwandelte sich in den Bloodwraith. Bloodwraith tötete Victoria versehentlich während eines Duells zwischen dem Bloodwraith, Dane und Deadpool.

Zu dieser Zeit befand sich Dane auch in einem Liebesdreieck mit Crystal und Sersi. Zuerst verfolgte er eine Beziehung mit Sersi, während Crystal und ihr entfremdeter Ehemann Pietro versuchten, sich zu versöhnen und wurde sogar Sersis „Gann Josin“, der eine mächtige psychische Verbindung herstellte, die Sersi helfen sollte in unruhigen Zeiten die Kontrolle zu behalten. Dennoch, nachdem die Beziehung von Crystal und Pietro scheinbar den Punkt erreicht hatte, an dem es kein Zurück mehr gab, gestand er seine Gefühle für Crystal und die beiden küssten sich. Lunas Entführung brachte Pietro und Crystal jedoch wieder näher zusammen, sodass Sersi, nachdem Proctor (eine böse alternative Version von Dane) schließlich besiegt wurde, der Meinung war, dass sie zu gefährlich sei und sich ins Exil begeben musste.

Ultraverse

Die beiden landeten schließlich im Ultraversum. Dane wurde ein Mitglied der dortigen Helden, bekannt als UltraForce. Während eines realitätszerstörenden Ereignisses, das als „Schwarzer September“ bekannt wurde, schlossen sich die Avengers und die UltraForce gegen Loki und die kombinierte empfindungsfähige Kraft der Infinity Steine zusammen. In der Folgezeit blieb Dane im Ultraverse als neuer Anführer der UltraForce.

Nachdem er UltraForce für einige Monate geführt hat, hatte Dane die Möglichkeit nach einer Alien-Invasion zur Erde-616 zurückzukehren. Er nutzte die Chance und ging durch ein Portal, das zurück nach Hause führte.

Während Dane im Körper seines Vorfahren Eobar Garrington während der Kreuzzüge war, traf er den Ritter Bennet du Paris, der kurz darauf zu Exodus wurde. Dies erklärte, warum Dane das Gefühl hatte, dass Exodus ihm irgendwie bekannt vorkam, als sie sich einige Zeit zuvor in Genosha „zum ersten Mal“ trafen.

Heroes of Hire

Sersi war später in der Lage, sich und Dane zurück in die Gegenwart zu transportieren. Ihr „Gann Josin“ war offenbar gebrochen und sie gingen getrennte Wege, abgesehen davon, dass sie als Reservisten der Avengers agierten. Dane schloss sich kurz nach seiner Rückkehr Luke Cages „Heroes for Hire“ an.

Nicht lange nach seiner Rückkehr auf die Erde erschien die Lady of the Lake und sagte Dane, dass er dazu bestimmt sei, der Champion von Avalon zu werden. Sie überreichte ihm eine neue Rüstung sowie den Schild der Nacht und das Schwert des Lichts. Während seiner Arbeit bei Heroes for Hire stieß Dane auf die High Evolutionary’s Knights of Wundagore und willigte ein, sie zu trainieren. Zu dieser Zeit erwarb Dane eines ihrer „atomaren Rösser“.

Excalibur und die Avengers

Dane schloss sich kurzzeitig einem Excalibur-Team an, das Captain Britain half, der neue Monarch von Otherworld zu werden. Eine Zeit lang diente er sporadisch als Mitglied der Avengers und war dabei, als diese sich auflösten.

Später war Dane nach Garrett Castle zurückgekehrt und hatte es in ein Museum umgewandelt. Dane tauschte plötzlich den Körper mit dem ursprünglichen Black Knight, Sir Percy von Scandia. Das ermittelnde neue Excalibur-Team fand in Percivals Grab eine uralte Schriftrolle, die das Team als die Retter von Camelot auswies. Whitman reiste zurück in die Ära von König Artus, traf Percy und half seinem Vorfahren, König Artus und Merlin, die Drachen zu besiegen, die das Königreich plagten (wobei sich die „Drachen“ als Makluaner entpuppten) und kehrte in die Gegenwart zurück. Nachdem er Excalibur geholfen hatte Juggernaut in Korea aufzuspüren und ihn dem Team zurückzugeben, machte sich Whitman auf die Suche nach seinem echten Ebony Blade.

Captain Britain und MI-13

Kürzlich nach England zurückgekehrt, schien Whitman wieder die originale Klinge zu schwingen (in Wirklichkeit eine von Dracula geschaffene Fälschung) und benutzte sie, um während der Secret Invasion eindringende Skrulls abzuschlachten. Dane wurde auch enthüllt, dass er ein buchstäbliches Steinherz hat, das ihm von Sersi gegeben wurde, um ihn „über allem“ und unbeteiligt zu halten.

Während der Invasion bahnte sich Dane seinen Weg durch London, um Unschuldige zu schützen und rettete dabei das Leben der zivilen Ärztin Faiza Hussain. Faiza kämpfte an der Seite von Dane gegen die Skrull-Armee und ihren Champion, Super-Skrull, bis Dane außer Gefecht gesetzt wurde und ein neu auferstandener Captain Britain ihnen zu Hilfe kam. Während Captain Britain gegen Super-Skrull kämpfte, versuchte Faiza, einen sterbenden Black Knight mit ihren neu gefundenen Fähigkeiten zu heilen. Captain Britain konnte den Super Skrull besiegen, Faiza heilte Dane, als die Magie nach England zurückkehrte und die Skrull-Invasion in England ging zu Ende.

Insanity und die Euroforce

Black Knight kämpft gegen einen Skrull
©Marvel

Durch die Macht des Ebony Blades begann er langsam wahnsinnig zu werden. Nachdem er einem falschen Savage Steel bei einem Banküberfall begegnet war, schlug er den Verbrecher brutal zusammen, was ihn sogar ein Auge kostete und ihn im Koma zurückließ. Nach dem Tod des Wächters und der Freigabe der Geheimnisse, die in seinem Auge verborgen waren, wurde sein Angriff auf Savage Steel von Rebecca Stevens, einer Historikerin, die die Klinge erforscht und die er zuvor getroffen hatte, enthüllt. Sie erzählte ihm, dass die früheren Nutzer der Klinge alle wahnsinnig geworden waren und bot ihm Hilfe an, die er jedoch ablehnte. Später wurde er rekrutiert, um die neue Euroforce als „zeitliche Anpassung“ anzuführen.

Reise auf Weirdworld

Black Knight war nach der Tötung von Carnivore nach Weirdworld geflohen, wo er die Kontrolle über das Ebony Blade verlor, als dieses an Macht gewann. Dort ermordete er König Zaltin Tar, um New Avalon zu gründen und baute mit Hilfe von Schild und Speer eine Armee aus Amazonen, Dämonenhunden, Riesen, Eisschwärmen, Donner- und Blitzdrachen, Tribbititen und Unterwasseraffen auf.

Die Armee wurde in Erwartung der Ankunft der Avengers Unity Division gebildet, um ihn zur Rechenschaft zu ziehen. Als die Avengers Unity Division ankam, trafen sie auf Black Knight und seine Armee und trennten ihn schließlich von dem Ebony Blade, sodass er festgenommen werden konnte. Später erkannte Kommandant Steve Rogers, dass sich das Volk von New Avalon auf Dane Whitman verließ. Nachdem er das Königreich gegen die Fangs of the Serpent verteidigt hatte, handelte Rebecca Stevens einen Kompromiss aus, wodurch Dane bei ihr in Weirdworld bleiben würde.

Weltweite Konflikte

Als Captain America ein Hydra-Imperium in den Vereinigten Staaten von Amerika errichtete, begannen sich überall auf der Welt Hydra-Splittergruppen zu bilden und mehrere Superhelden-Teams wurden zusammengezogen, um Hydra zu stoppen, damit es nicht weitergehen konnte.

In der Zwischenzeit kehrte Dane Whitman nach Europa zurück, um Euroforce im Kampf gegen Hydra zu helfen, aber er wurde zusammen mit mehreren Teamkameraden festgenommen und blieb gefangen, bis die Champions of Europe eintrafen und sie befreiten. Bei einer anderen Gelegenheit folgte Dane dem Ruf, sich den Avengers anzuschließen, um die Bedrohung durch die von Empyre angeführten Cotati zu bekämpfen.

Auftritt des Phoenix

Als die kosmische Kraft, die als Phoenix Force bekannt war, auf die Erde zurückkehrte, veranstaltete sie einen Wettbewerb, um ihren nächsten Wirt zu bestimmen; Black Knight war eine von vielen Personen, die dafür in den White Hot Room gerufen wurden. Der Phoenix ermächtigte die versammelten Champions und ließ sie in den Trials by Combat gegeneinander antreten. Dane, der sich selbst als Phönix-Ritter bezeichnete, musste in Stonehenge gegen die mysteriöse Rote Witwe antreten. Der Black Knight wurde jedoch schnell von seinem Gegner überwältigt und unterlag diesem.

Kräfte und Fähigkeiten

  • Begabter Wissenschaftler: Whitman begann als Wissenschaftler, obwohl er sich auf Physik spezialisierte (er erwarb einen Master-Abschluss in Physik), beherrscht eine breite Palette fortschrittlicher Wissenschaften und Technologien, einschließlich Genetik und Mechanik.
  • Erfahrener Schwertkämpfer: Whitman ist ein exzellenter Schwertkämpfer, dessen Fähigkeiten ihm erlaubt haben, den Swordsman im Kampf zu übertreffen.
  • Magie-Immunität: Das Schwert, das Whitman benutzt, ist immun gegen magische Kräfte, was ihm eine Immunität gegen Magie verleiht.
  • Geschickter Kampfsportler: Er ist ein exzellenter Kämpfer, der sich gegen so hochqualifizierte Kämpfer wie Captain America und Wolverine behaupten kann.
  • Experte im Reiten: Er ist auch ein Experte im Reiten.
  • Magisches Wissen: Whitman ist mit der Magie einigermaßen vertraut.
  • Geschickter Taktiker und Stratege: Als Anführer der Avengers und der UltraForce hat er auch gute Führungsqualitäten bewiesen. Er hat starke strategische und taktische Fähigkeiten.

Trivia

  • Bloodwraith ist sein ehemaliger Knappe, Sean Dolan.
  • Dane Whitman wurde von Roy Thomas erschaffen, der sich vom ursprünglichen Black Knight inspirieren ließ.
  • Danes Telefonnummer in England war 01-552-8210.
  • Der Black Knight war eine der Figuren der Serie A der Marvel-Wertmarken, die in den 1970er Jahren herausgegeben wurden. Marvel-Wertmarke Nr. 97
  • Auf den 50-Staaten-Varianten-Covern von U.S.Avengers Vol. 1 wurde der Black Knight als Rächer von Ohio zugeordnet.