Doctor Strange In The Multiverse Of Madness (Film) – Marvel Wiki

Doctor Strange in the Multiverse of Madness ist ein Superheldenfilm, basierend auf dem gleichnamigen Superhelden aus den Marvel Comics. Der Film ist eine Fortsetzung von Doctor Strange, Avengers: Endgame und Spider-Man: No Way Home sowie ein Crossover/Sequel zu den Serien WandaVision und Loki.

Bild: ©Marvel
Regie: Sam Raimi
Drehbuch: Michael Waldron
Produzenten:
Kevin Feige
Louis D’Esposito
Victoria Alonso
Eric Hauserman Carroll
Jamie Christopher
Mitchell Bell
Richie Palmer
Scott Derrickson
Musik: Danny Elfman
Kinostart: 4. Mai 2022
Länge: 126 Min.
Budget: 200 Mio. $
FSK: 12

Zusammenfassung

Um eine Welt wiederherzustellen, in der sich alles verändert, bittet Strange seinen Verbündeten Wong, den Sorcerer Supreme und die mächtigste Scarlet Witch der Avengers, Wanda, um Hilfe. Doch eine schreckliche Bedrohung droht der Menschheit und dem gesamten Universum, die nicht mehr allein durch ihre Kraft bewältigt werden kann. Noch überraschender ist, dass die größte Bedrohung im Universum genau wie Doctor Strange aussieht.

Handlung von Doctor Strange In The Multiverse Of Madness

In der Gap Junction, dem Raum zwischen den Universen, rasen America Chavez und Doctor Strange zum Buch von Vishanti, während sie versuchen, einer gefesselten Kreatur auszuweichen. Stranges Versuche, das Monster einzudämmen, erweisen sich als erfolglos, was ihn dazu veranlasst, Chavez‘ Kraft, durch die Universen zu reisen, zu stehlen, wohl wissend, dass der Vorgang sie töten würde. Der Dämon tötet Strange jedoch, bevor er dies tun konnte und Chavez öffnet versehentlich ein Portal zur Erde-616, in das sie und Stranges Leiche fallen.

Dr. Strange wacht auf und hält diese Vision für einen Albtraum. Dann verkleidet er sich, um an der Hochzeit von Christine Palmer teilzunehmen, da er immer noch sentimental über die Zeit ist, in der sie zusammen waren, aber Palmer besteht darauf, dass die Beziehung trotzdem gescheitert wäre. Während der Feierlichkeiten beginnt ein unsichtbares Wesen, die Straßen von New York zu terrorisieren. Strange ist gezwungen, zu reagieren und enthüllt das Wesen als Gargantos, ein gigantisches Monster mit Tentakeln. Ebenfalls anwesend ist Chavez, die Strange aus seinem „Albtraum“ wiedererkennt und sie rettet. Wong kommt von Kamar-Taj zum Tatort und gemeinsam töten sie Gargantos, indem sie ihm ein Auge ausstechen.

Strange und Wong befragen Chavez und sie erklärt, dass die Dämonen sie wegen ihrer Kräfte jagten. Als die beiden skeptisch bleiben, führt sie sie zur Leiche von Defender Strange, um zu beweisen, dass Stranges „Albtraum“ in Wirklichkeit ein Blick auf seine Gegenstücke im Multiversum war.

Bei der weiteren Untersuchung von Defender Stranges Leiche entdeckt Strange Runen der Hexerei, die auch auf dem Tentakelmonster vorhanden waren. Also besucht er Wanda Maximoff auf ihrer Farm, um sie zu fragen, was sie über das Multiversum weiß, aber er stellt fest, dass die Farm eine Chaosmagiebeschwörung ist.

Mit dem Darkhold in ihrem Besitz gibt sich Maximoff als diejenige zu erkennen, die die Dämonen auf Chavez gehetzt hat, weil sie glaubt, dass sie Billy und Tommy wiedersehen kann, sobald sie in der Lage ist, das Multiversum zu übernehmen. Außerdem fordert sie Strange auf, Chavez vor Sonnenuntergang auszuliefern, andernfalls würde sie sie selbst zur Strecke bringen. Strange lehnt ihre Forderungen ab.

Während Chavez sich in Kamar-Taj aufhält, befestigen die Meister der mystischen Künste den Ort in Vorbereitung auf Maximoffs Angriff mit einem magischen Schild und verschiedenen anderen Verteidigungsmaßnahmen. Maximoffs Telepathie zielt jedoch auf einen Zauberer und setzt seine Magie außer Kraft, wodurch der Schild zusammenbricht und sie den Widerstand von Kamar-Taj durchbrechen kann. Strange hält sie in der Spiegeldimension gefangen, ohne Erfolg. In die Enge getrieben, öffnet Chavez versehentlich ein Portal, durch das sie und Strange quer durch das Multiversum fliehen können. Sie landen in Erde 838, einem futuristischen New York City, wo sie auf der Suche nach seinem Gegenstück in diesem Universum zum New York Sanctum gehen, aber da dieses Gegenstück beim Sieg über Thanos gestorben ist, werden sie stattdessen vom Sorcerer Supreme dieses Universums begrüßt: Baron Mordo.

Mordo lädt sie zu einem Tee ein und die beiden warnen ihn vor der Scarlet Witch. Sie fallen bald in Ohnmacht, da Mordo den Tee vergiftet hat und erwachen in einer Einrichtung an einem anderen Ort, wo sie Christine Palmer aus diesem Universum treffen, die dort als Wissenschaftlerin arbeitet und bei der Verwaltung des Multiversums hilft. Strange wird zu seinem Prozess vor die Illuminaten gebracht, die aus Mordo, Captain Peggy Carter, Blackagar Boltagon, Captain Maria Rambeau, Reed Richards und Charles Xavier bestehen.

Sie sind der Meinung, dass Doctor Strange die größte Bedrohung im Universum darstellt und enthüllen, dass ihr Gegenstück von Strange den Darkhold benutzt hat, um nach alternativen Möglichkeiten zu suchen, Thanos zu besiegen. Er fand das Buch von Vishanti, mit dem die Illuminaten ihn auf Titan töteten. Strange gestand jedoch, dass er eine Inzession verursacht hatte, ein Ereignis, bei dem die Realität zerstört wird und ließ sich daher freiwillig hinrichten, um weitere Zerstörung zu verhindern.

In der Zwischenzeit setzt Maximoff den Darkhold ein, um in ihr Gegenstück auf Erde 838 in Westview zu träumen und mit ihren Kindern zu sprechen. Sara gelingt es jedoch, den Darkhold zu zerstören und sie verbrennt ihn zur Vergeltung lebendig. Sie droht auch damit, andere Zauberer zu töten, wenn Wong ihr nicht eine andere Methode der Traumwandlung verrät, woraufhin er ihr verrät, dass das Buch eine Kopie war. Er bringt sie zu einem Schloss auf dem Berg Wundagore, wo das Darkhold zuerst abgeschrieben wurde. Maximoff nutzt die Macht des Schlosses, um in ihr Ich von Erde 838 zurückzuträumen und das Hauptquartier der Illuminaten auf der Suche nach Chavez zu überfallen. Bevor sie über die Hinrichtung von Strange abstimmen können, brechen Carter, Black Bolt, Rambeau und Richards auf, um zu reagieren, doch Maximoff tötet sie mit Leichtigkeit. Xavier dringt in Maximoffs Geist ein und versucht, sie von der Scarlet Witch zu befreien, scheitert aber, als sie ihm das Genick bricht. Mordo stimmt dafür, Strange selbst zu töten, der ihn mit einem Trick dazu bringt, seine Fesseln zu zerstören, bevor er flieht.

Die Bemühungen der Illuminaten haben Palmer genug Zeit verschafft, um Chavez zu befreien und die beiden entkommen in die Kanalisation, wo sie sich mit Strange treffen. Maximoff verfolgt sie weiter bis zur Gap Junction, wo Strange das Buch der Vishanti findet. Maximoff zerstört es jedoch, übernimmt die Kontrolle über Chavez und benutzt sie, um Strange und Palmer in ein anderes Universum zu schicken. Sie bringt Chavez zurück zur Erde-616 und lässt ihr alternatives Ich zurück, das nach Westview zurückkehrt.

Maximoff bereitet dann ein Ritual vor, um ihr ihre Kräfte zu nehmen. An anderer Stelle landen Strange und Palmer in einem Universum, das durch einen Übergriff zerstört wird und begeben sich in dessen New Yorker Heiligtum. Dort finden sie ein finsteres Gegenstück von ihm, das von seiner Kopie des Darkhold korrumpiert wurde und deshalb ein drittes Auge besitzt.

Als er über das Darkhold befragt wird, warnt der finstere Gegenspieler davor, ihn zu benutzen, aber Strange lässt sich auf einen musikalischen Kampf ein, um das Buch zu bekommen, da er glaubt, dass dies die einzige Möglichkeit ist, Maximoff aufzuhalten. Der Kampf endet damit, dass Strange sein böses Gegenstück tötet und Palmer willigt widerwillig ein, ihm zu helfen, als er im Traum in die Leiche von Defender Strange auf Erde 616 zurückkehrt.

Während er zum Berg Wundagore reist, versuchen die Geister der Verdammten, die den Darkhold bewohnen, Strange in beiden Universen anzugreifen, aber Palmer kann Strange schützen, indem er sie in einen Mantel bindet. Er trifft sich wieder mit Wong und sie kämpfen gegen Maximoff, werden aber leicht besiegt.

Trotz ihrer Niederlage gelingt es Strange, Chavez dazu zu inspirieren, ihre Fähigkeiten gegen Maximoff zu verfeinern, was dazu führt, dass sie ihre Kräfte einsetzt, um Maximoff zurück nach Erde-838 zu schicken. Dort greift sie ihr Gegenstück an und versucht, ihre Kinder zu trösten, doch diese weisen sie offen zurück. Daraufhin bricht Maximoff in Tränen aus, aber ihr Gegenstück tröstet sie und befreit sie aus der Verderbnis des Darkholds.

Im Bewusstsein der Zerstörung, die sie angerichtet hat, opfert sich Maximoff, um das Schloss und jede Kopie des Darkholds im Multiversum zu zerstören, während Wong und Chavez nach Kamar-Taj zurückkehren. Bevor sie beide in ihre Heimatuniversen zurückkehren, gesteht Strange Palmer, dass er sie zwar immer geliebt hat, aber zu unsicher war, um sich auf eine echte Beziehung einzulassen.

Kamar-Taj beginnt mit dem Wiederaufbau, während Chavez ihre Ausbildung in den mystischen Künsten beginnt, während Strange nach New York zurückkehrt und die Uhr repariert, die Palmer ihm geschenkt hat. Danach geht er spazieren, bricht jedoch zusammen und schreit vor Schmerzen, als sich sein drittes Auge öffnet.

Kurz darauf trifft Strange auf Clea, eine Zauberin, die ihn warnt, dass er eine Invasion verursacht hat und dass sie dem Einhalt gebieten müssen. Sie öffnet ein Portal zur dunklen Dimension und die beiden gehen hinein.

Besetzung

DarstellerRolle
Benedict CumberbatchStephen Strange / Doctor Strange / Defender Strange / Supreme Strange / Sinister Strange
Rachel McAdamsDoctor Christine Palmer
Chiwetel EjioforKarl Mordo
Benedict WongWong
Elizabeth OlsenWanda Maximoff / Scarlet Witch
Owen WilsonMobius M. Mobius
Charlize TheronClea
Xochitl GomezAmerica Chavez
Adam HugillRintrah
Bruce CampbellPizza Poppa
Sophia Di MartinoSylvie Laufeydottir
Michael StuhlbargNicodemus West
Sheila AtimSara
Ako MitchellCharlie
Topo WresniwiroMaster Hamir
Jett KlyneTommy Maximoff
Julian HilliardBilly Maximoff
Patrick StewartCharles Xavier/Professor X
John KrasinskiReed Richards/Mister Fantastic
Lashana LynchMaria Rambeau/Captain Marvel
Hayley AtwellPeggy Carter/Captain Carter
Anson MountBlackagar Boltagon/Black Bolt
Ruth LivierElena Chavez
Chess LopezAmalia Chavez

Doctor Strange In The Multiverse Of Madness Trailer

Doctor Strange In The Multiverse Of Madness Trailer 2

Poster