Eternals (Film) – Marvel Cinematic Universe

Bild: ©Marvel
Regie: Chloé Zhao
Drehbuch:
Chloé Zhao
Matthew K. Firpo
Ryan Firpo
Patrick Burleigh
Produzent:
Kevin Feige
Louis D’Esposito
Victoria Alonso
Nate Moore
Kevin De La Noy
Kamera:
Musik:
Ramin Djawadi
Brandon Campbell
Kinostart: 4. November 2021
Länge: 157 Minuten
Budget: Ca. 200 Millionen
FSK: 12

Handlung / Synopsis

Der Film beginnt mit einer Textrolle, die eine kurze Geschichte der Celestials und Eternals erklärt. Der Film springt zwischen Vergangenheit und Gegenwart hin und her und zeigt uns alle Dinge, an denen die Eternals in der Geschichte beteiligt waren, einschließlich der Unterstützung der Menschen bei der Entwicklung ihrer Technologie, bis hin zur Herstellung der Bombe, die Hiroshima traf, und der Eroberung Amerikas durch die Konquistadoren. Außerdem haben sie die Welt bis zum Jahr 1500 vor den außerirdischen Monstern, den Deviants, beschützt, als sie dachten, sie hätten die letzten von ihnen getötet.

Thena ist diejenige, die die Gruppe angreift und damit die Spaltung der Gruppe auslöst, doch sie tötet niemanden. Ajak, die Anführerin, will ihre Erinnerungen löschen, um weitere Angriffe zu verhindern, doch Gilgamesh ergreift das Wort und sagt, er werde sie mitnehmen und alle in Sicherheit bringen. Druig hält einen langen Monolog darüber, dass es ihm nicht gefällt, an der Seitenlinie zu stehen, während sich die Menschen gegenseitig abschlachten, also nimmt er einige der in der Nähe kämpfenden Menschen mit und geht. Gilgamesh und Thena ziehen weg und leben zusammen in Australien. Sprite und Sersi werden während der Zeit, in der Ikaris Sersi verlässt, zu Gefährten.

Sersi geht mit Dane Whitman aus und unterrichtet an einer Grundschule. Kingo reist um die Welt und wird schließlich ein beliebter Bollywood-Schauspieler, der sogar so weit geht, sich als sein eigener Nachkomme in einer falschen Familie auszugeben, damit er weiter schauspielern kann. Druig gründet eine Kolonie im Amazonasgebiet. Phastos geht und lebt sein Leben, indem er eine Familie gründet, er hat einen Mann und einen Sohn. Makkari lebt schon seit Jahrhunderten in ihrem Schiff.

Nachdem die Deviants wieder angreifen, machen sich Sersi, Ikaris und Sprite auf die Suche nach ihrer Anführerin Ajak, die sie tot auffinden, da sie von einem Deviant angegriffen wurde, der nun ihre Heilkräfte besitzt und später zu Kro wird. Ajak hat eine Kugel in ihrer Brust, die es ihr ermöglicht, mit dem Celestial zu sprechen, der sie erschaffen hat. Als Sersi die Leiche findet, geht die Kugel in sie hinein und ermöglicht es ihr, mit dem Celestial zu sprechen, der sie erschaffen hat.

Dann holt das Team Kingo ab, der gerade einen Film dreht. Sie benutzen seinen Privatjet, um die meiste Zeit des Films zu reisen, wobei sein Diener mitfliegt, um eine „Dokumentation“ aufzunehmen. Sie reisen nach Australien, um Gilgamesh und Thena abzuholen. Dort spricht Sersi erneut mit dem Celestial, indem er die Kugel benutzt. Sie finden heraus, dass der Celestial die Eternals geschickt hat, um einen Samen zu schützen, der in die Erde gepflanzt wurde. Der Samen wächst zu einem anderen Celestial, solange die Bevölkerung wächst.

Die Celestials schufen auch die Deviants, um die Raubtiere auf dem Planeten zu töten, damit die intelligente Bevölkerung gedeihen konnte. Aber stattdessen entwickelten sie sich weiter und begannen, alles zu jagen. Also ließ Arishem die Deviants durch die Eternals töten, damit die Bevölkerung wachsen kann. Sobald die Saat aufgegangen ist, beginnt die Emergenz mit der Zerstörung der Welt und schafft nach der vollständigen Zerstörung des Planeten einen neuen Celestial. Die Gedanken der Eternals werden dann gelöscht und sie werden auf einen neuen Planeten geschickt, um ihn zu zerstören. Thena’s Erinnerungen wurden nicht vollständig gelöscht, deshalb spielt sie verrückt.

Nachdem sie diese Informationen erfahren haben, versuchen sie, Druig davon zu überzeugen, dass er dabei helfen soll, den erwachenden Tiamut einzuschläfern. Es kommt zu einer Kampfszene mit den Deviants, als Kro Gilgamesh frisst und sich dann in einen humanoiden Körper verwandelt. Nach einiger Überzeugungsarbeit sagt Druig, dass er es nicht allein tun kann und eine von Phastos gebaute Maschine braucht, um überhaupt daran denken zu können, dies zu tun. Phastos wird von den anderen Eternals nicht davon überzeugt, dass sein Mann derjenige ist, der ihn überzeugt hat, zu helfen. Sie gehen alle zurück zum Hauptschiff in der Wüste, wo Makkari sich aufhält, und erzählen ihr, was los ist. Phastos‚ große Idee ist es, sie alle in einem Uni-Mind zu verbinden, der es Druig ermöglicht, die Celestials zu kontrollieren. Ikaris bricht schließlich zusammen, als die Leute anfangen, Partei zu ergreifen und ihn bitten, eine Entscheidung für das Team zu treffen. In einer Rückblende wird gezeigt, dass er derjenige war, der Kro und die anderen Deviants mit Ajak gefüttert hat, damit sie sich weiterentwickeln konnten. Er kannte auch schon lange ihre wahre Bestimmung, aber als er herausfand, dass Ajak keine Planeten mehr zerstören wollte, tötete er sie.

Ajak hatte beschlossen, in die Entstehung einzugreifen, nachdem sie beobachtet hatte, wie die Rächer alle von Thanos‘ Schnapper zurückbrachten. Dass die Rächer die Hälfte der Bevölkerung zurückbrachten, beschleunigte laut Ajak auch die Emergenz. Daraufhin gerät die Gruppe in einen Streit, der dazu führt, dass Ikaris und Sprite gemeinsam gehen. Kingo geht ebenfalls, weil er Ikaris zustimmt, aber nicht gegen seine Freunde kämpfen will. Thena überzeugt Sersi, dass es richtig ist, was sie tut, und dass sie den Planeten retten müssen.

Nachdem Sersi überzeugt ist, ihre Mission zur Rettung der Erde fortzusetzen, nimmt Phastos die Kugel an sich, die es Sersi ermöglicht, mit den Celestials zu sprechen, um Armbänder zu erschaffen, die die Eternals miteinander verbinden. Dann fliegen sie mit ihrem Schiff zur Quelle der Erscheinung. Dort angekommen, verbinden sie sich mit Druig und versuchen, die Celestials zu kontrollieren. Ikaris beginnt gegen die Gruppe zu kämpfen und verletzt Druig, sodass er die Verbindung mit dem Celestials nicht vollenden kann.

Daraufhin beschließen sie, dass es das Beste ist, wenn Sersi ihre Kräfte einsetzt, um sich mit dem Celestial Tiamut zu verbinden und ihn zu töten. Während die anderen in der Gruppe Ikaris ablenken, kommt Kro herein und beginnt einen Kampf mit Thena. Thena tötet Kro und gewinnt so die Kontrolle über ihre Erinnerungen zurück. Phastos und Makkari behaupten sich erfolgreich gegen Ikaris, und irgendwann hält Phastos Ikaris mit einer Art Kraftdämpfungsvorrichtung, die er in diesem Moment gebaut hat, gefangen und kann keine seiner Kräfte einsetzen.

Sersi versucht, den Celestial zu versteinern, doch Sprite kommt heran und sticht ihr mit einem Messer brutal in den Rücken. Dann taucht Druig aus dem Nichts auf und schlägt Sprite mit einem Stein nieder. Sersi verbindet sich mit dem Celestial und beginnt ihn in Stein zu verwandeln. Ikaris befreit sich und versucht, sie aufzuhalten, merkt aber, dass er das nicht kann, weil er sie liebt. Sersi verbindet sich daraufhin erneut mit dem Celestial, aber diesmal mit Hilfe der anderen Eternals, die ihn vollständig in Stein verwandeln.

Ikaris fängt an zu weinen, weil er sich nicht entscheiden kann, ob er weiter gegen sie kämpfen oder sich ihnen anschließen soll, danach fliegt Ikaris direkt in die Sonne. Sersi nutzt das bisschen Kraft, das ihr von der Verbindung mit dem Celestials geblieben ist, um aus Sprite einen Menschen zu machen. Druig, Thena und Makkari machen sich mit ihrem Schiff auf die Suche nach weiteren Eternals.

Dane Whitman gesteht Sersi seine Liebe und will gerade ein Geheimnis über seine Familiengeschichte lüften, als sie zusammen mit Phastos und Kingo von Arishem aus der Ferne in den Weltraum geschleppt wird. Arishem ist über ihren Verrat verärgert, beschließt aber, die Menschheit zu verschonen, wenn die Erinnerungen der Eternals zeigen, dass die Menschen es wert sind zu leben. Er schwört, zum Gericht zurückzukehren, bevor er in einer Singularität verschwindet und sie mitnimmt.

Darsteller und ihre Rollen

SchauspielerRolle
Richard MaddenIkaris
Gemma ChanSersi
Kumail NanjianiKingo
Lauren RidloffMakkari
Brian Tyree HenryPhastos
Salma HayekAjak
Lia McHughSprite
Don LeeGilgamesh
Barry KeoghanDruig
Angelina JolieThena
Kit HaringtonBlack Knight
Bill SkarsgårdKro
Harish PatelKarun
David KayeArishem
Harry StylesEros / Starfox
Patton OswaltPip der Troll

Eternals Trailer

Eternals Finaler Trailer

Galerie

Charakter Poster