Thor (Film) – Marvel Cinematic Universe Wiki

Bild: ©Marvel
Regie: Kenneth Branagh
Drehbuch:
Ashley Miller, Zack Stentz 
und Don Payne
Produzent: Kevin Feige
Kamera: Haris Zamberloukos
Musik: Patrick Doyle
Kinostart: 28. April 2011
Länge: 115 Minuten
Budget: 150 Mio. US-Dollar
FSK: 12

Handlung

965 n. Chr. Führt Odin, König von Asgard, Krieg gegen die Frostriesen von Jotunheim und ihren Anführer Laufey, um sie daran zu hindern, die Neun-Welten zu erobern, beginnend mit der Erde. Die asgardischen Krieger besiegen die Frostriesen in Tønsberg, Norwegen, und ergreifen die Quelle ihrer Macht, die Schatulle des ewigen Winters.

In der Gegenwart bereitet sich Odins Sohn Thor darauf vor, auf den Thron von Asgard aufzusteigen, wird jedoch davon abgehalten, als die Frostriesen versuchen, die Schatulle zurückzuholen.

Gegen Odins Befehl reist Thor nach Jotunheim, um sich Laufey zu stellen, begleitet von seinem Bruder Loki, dem Freund aus Kindeszeiten Sif und den drei Kriegern: Volstagg, Fandral und Hogun. Es kommt zu einer Schlacht, bis Odin eingreift, um die Asgarden zu retten und den fragilen Waffenstillstand zwischen den beiden Rassen zu zerstören.

Für Thors Arroganz beraubt Odin seinen Sohn seiner göttlichen Macht und verbannt ihn als Sterblichen auf die Erde, begleitet von seinem Hammer Mjölnir, der jetzt von einer Verzauberung beschützt wird, die nur den Würdigen erlaubt, sie einzusetzen.

Thor landet in Neu Mexiko, wo ihn die Astrophysikerin Dr. Jane Foster, ihre Assistentin Darcy Lewis und Mentor Dr. Erik Selvig finden. Thor, der Mjolnirs nahe gelegenen Standort entdeckt hat, versucht ihn aus der Einrichtung zu holen, die S.H.I.E.L.D. gebaut hat, aber er ist nicht in der Lage, den Hammer zu heben und wird gefangen genommen. Mit Selvigs Hilfe wird er befreit und gibt sich dem Exil auf der Erde hin, während er eine Romanze mit Jane Foster entwickelt.

Loki erfährt, dass er Laufeys leiblicher Sohn ist, der nach Kriegsende von Odin adoptiert wurde. Nachdem er Odin damit konfrontiert hatte, fällt dieser Odinschlaf, um seine Kräfte wiederzugewinnen.

Loki besteigt den Thron an Odins Stelle und bietet Laufey die Möglichkeit, Odin zu töten und die Schatulle zu holen. Sif und die drei Krieger sind unzufrieden mit Lokis Herrschaft und versuchen Thor aus dem Exil zurückzubekommen, und überzeugen Heimdall, den Torhüter des Bifröst, mit selbigem einen Durchgang zur Erde zu öffnen.

Loki ist sich ihres Plans bewusst und schickt den Destroyer, einen scheinbar unzerstörbaren Roboter, um sie zu verfolgen und Thor zu töten. Die Krieger finden Thor, aber der Destroyer greift sie an und besiegt sie, was Thor dazu veranlasst, sich für sie zu opfern um die Kriger zu verschonen.

Vom Destroyer getroffen und dem Tode nahe, erweist sich Thor durch sein Opfer, Mjölnir zu führen, als würdig. Der Hammer kehrt zu ihm zurück, stellt seine Kräfte wieder her und ermöglicht es ihm, den Zerstörer zu besiegen. Er küsst Jane zum Abschied und schwört, zurückzukehren. Daraufhin kehrt er mit seinen Freunden zurück nach Asgard, um sich Loki zu stellen.

In Asgard verrät Loki Laufey, tötet ihn anschließend und enthüllt seinen wahren Plan. Er nutzte als Ausrede das Laufey Odin vernichten solllte, um Jotunheim mit der Bifröst-Brücke zu zerstören, und sich so als Adoptivsohn Odins als Thronfolger würdig zu erweisen.

Als Thor in Asgard ankommt, kämpft er gegen Loki, bevor er die Bifröst-Brücke zerstört, um Lokis Plan zu stoppen. Odin erwacht und verhindert, dass die Brüder in den Abgrund fallen, der nach der Zerstörung der Brücke entstanden ist, aber Loki begeht offenbar Selbstmord, indem er sich fallen lässt, als Odin seine Bitten um Zustimmung ablehnt.

Thor stellt sich mit Odin wieder gut und gibt zu, dass er nicht bereit ist, König zu sein. Währenddessen suchen Foster und ihr Team auf der Erde nach einer Möglichkeit, ein Portal nach Asgard zu öffnen.

Schauspieler

RolleDarsteller
ThorChris Hemsworth
Jane FosterNatalie Portman
OdinAnthony Hopkins
LokiTom Hiddleston
Erik SelvigStellan Skarsgård
Darcy LewisKat Dennings
Agent Phil CoulsonClark Gregg
Clint BartonJeremy Renner
FandralJosh Dallas
FriggaRene Russo
HeimdallIdris Elba
HogunTadanobu Asano
LaufeyColm Feore
Nick FurySamuel L. Jackson
PeteMatt Battaglia
SifJaimie Alexander
VolstaggRay Stevenson

Thor Trailer

Poster