Venom 2 Let There Be Carnage (Film) – Marvel Cinematic Universe

Carnage
Bild: ©Marvel
Regie: Andy Serkis
Drehbuch:
Kelly Marcel & Tom Hardy
Produzent:
Avi Arad, Matt Tolmach,
Amy Pascal & Hutch Parker
Kamera: Robert Richardson
Musik:
Kinostart: 17.09.21
Länge:
Budget:
FSK: 12

Handlung

Folgt

Weitere Infos

Venom 2 ist ein kommender amerikanischer Antiheldenfilm, der auf der Marvel-Comic-Figur Venom basiert und von Columbia Pictures in Zusammenarbeit mit Marvel produziert wurde. Er wird von Sony Pictures Releasing vertrieben und ist somit der dritte Film in Sonys Marvel Universum.

Nach einem erfolgreichen Start mit einem Weltweiten Einspielergebnis von sage und schreibe 856,085,151 $ (792.734.849 €) und das bei gerade mal 100 Millionen € Budget, ist ziemlich schnell klar gewesen das eine weitere Fortsetzung des Antihelden Films Venom in die Kinos kommen wird.

Neben Eddie Brock oder besser bekannt als Venom, wird im 2. Teil mindestens ein weiterer Schurke in Erscheinung treten. Dieser ist unter den Comic Fans bekannt als Cletus Kasady der Carnage verkörpert. Carnage ist durch und durch ein Psychopath, der über keine empathischen Fähigkeiten verfügt und kommt auch nicht allein daher.

Shriek ist der zweite Schurke, der in Venom 2 Ihren ersten Auftritt im Marvel Cinematic Universe bekommt. Sie verfügt in den Comics unter anderem über manipulative Fähigkeiten, wie sich das jedoch im Film Venom 2 selbst äußern wird, ist bisher nicht bekannt.

Venom 2 Let There Be Carnage Trailer

Venom Let There Be Carnage Trailer 2