Moon Knight – Marvel Serie (MCU) mit Episodenguide

Moon Knight ist eine Streaming-Serie, basierend auf dem gleichnamigen Superhelden aus den Marvel Comics. Es ist die siebte Fernsehserie der Phase Vier des Marvel Cinematic Universe. Die Serie wurde von Marvel Studios produziert und ist auf Disney+ veröffentlicht worden.

Bild: ©Marvel
Produzenten:
Kevin Feige
Louis D’Esposito
Victoria Alonso
Brad Winderbaum
Oscar Isaac
Mohamed Diab
Jeremy Slater
Serienstart: 30. März 2022
Länge: Ca. 45 Min.
FSK: 12 – 16 (Je nach Folge)

Handlung

Die Serie folgt Steven Grant, einem sanftmütigen Angestellten eines Museums, der von Blackouts und Erinnerungen an ein anderes Leben geplagt wird. Steven entdeckt, dass er an einer dissoziativen Identitätsstörung leidet und sich einen Körper mit dem Söldner Marc Spector teilt.

Als Steven/Marc’s Feinde sich ihnen nähern, müssen sie sich mit ihren komplexen Identitäten auseinandersetzen, während sie in ein tödliches Geheimnis unter den mächtigen Göttern Ägyptens hineingeraten.

Moon Knight Trailer

Episodenguide

Folge 1Das Goldfisch-Problem30. März 2022
Moon Knight Folge 1
Der Museumsmitarbeiter Steven Grant leidet gelegentlich unter Blackouts. Nachdem er eines Nachts eingeschlafen ist, wacht er in einem anderen Land auf und wird Zeuge einer Sektenversammlung, die von Arthur Harrow geleitet wird, der einen Skarabäus fordert, den Grant unwissentlich in seinem Besitz hatte. Er flieht und wird fast getötet, aber er wird unwissentlich von einer geheimnisvollen Stimme in seinem Kopf gerettet. Nachdem er in seinem Haus aufgewacht ist und einige Merkwürdigkeiten bemerkt hat, stellt Grant fest, dass zwei Tage vergangen sind, seit er eingeschlafen ist. Als er von einer Verabredung nach Hause zurückkehrt, findet Grant in seiner Wohnung ein verstecktes Telefon und eine Schlüsselkarte. Er erhält einen Anruf von der häufigsten Nummer in der Anrufliste des Telefons und eine Frau namens Layla antwortet und spricht ihn als Marc an. Am nächsten Tag wird Grant bei der Arbeit von Harrow konfrontiert, der ihm offenbart, dass er ein Diener der Göttin Ammit ist. Später in der Nacht beschwört Harrow ein mit Anubis assoziiertes Schakalmonster, das Grant im Museum angreift. Als Grant auf der Toilette in die Enge getrieben wird, fordert sein Spiegelbild Grant auf, ihm die Kontrolle zu überlassen. Grant willigt ein und verwandelt sich in Moon Knight, der daraufhin das Schakalmonster tötet.

Folge 2Beschwöre den Anzug06. April 2022
Nachdem er gefeuert wurde, weil er scheinbar das Museum beschädigt hat, benutzt Grant die Schlüsselkarte, um ein Lagerhaus mit dem Skarabäus zu finden. Grants „Spiegelbild“ enthüllt, dass er Marc Spector ist, eine andere Identität, die in Grants Körper lebt, ein amerikanischer Söldner und der aktuelle Avatar des ägyptischen Mondgottes Khonshu. Spector versucht, Grant davon zu überzeugen, ihm die Kontrolle über seinen Körper zu überlassen, aber Grant weigert sich und flieht. Er wird von Layla, Spectors Frau, die nichts von Grants Existenz wusste, konfrontiert, bevor er von Polizeibeamten, die für Arthur Harrow arbeiten, festgenommen wird. Harrow enthüllt, dass er Khonshus früherer Avatar war, bis er sich entschied, stattdessen Ammit zu folgen und dass er den Skarabäus sucht, um ihr Grab zu finden und sie wieder auferstehen zu lassen, damit sie die Menschheit vom Bösen befreien kann. Layla rettet Grant, aber Harrow beschwört ein weiteres Schakalmonster, das sie verfolgt. Grant gelingt es, einen magischen Anzug zu beschwören, der dem von Spector ähnelt und kämpft gegen den Schakal, wird aber überwältigt und überlässt schließlich Spector die Kontrolle. Spector tötet den Schakal, verliert aber den Skarabäus an Harrow. Khonshu stellt Spector wütend zur Rede, der verspricht, Ammits Grab vor Harrow zu finden. Khonshu droht damit, Layla als seinen nächsten Avatar zu fordern, sollte Spector versagen, bevor er ihn nach Ägypten schickt.

Folge 3Von der netten Sorte13. April 2022
Harrow und seine Gefolgsleute entdecken in der Wüste den Ort von Ammits Grab. In Kairo erleiden Marc Spector und Grant einen Blackout, während sie eine Spur zu Harrows Aufenthaltsort verfolgen. Nachdem es Khonshu nicht gelungen ist, Informationen zu erhalten, beruft er ein Konzil zwischen seinen ägyptischen Götterkollegen und ihren Avataren ein, um sie vor Harrows Plänen zu warnen, aber Harrow weist die Anschuldigungen erfolgreich zurück. Hathors Avatar Yatzil beauftragt Spector, den Sarkophag eines Mejai zu finden, der den Standort von Ammits Grab kennt. Layla findet Spector und bringt ihn zu einem Treffen mit Anton Mogart, einem Bekannten von Layla, dem der Sarkophag gehört. Arthur Harrow trifft ein und zerstört den Sarkophag, was Spector, Grant und Layla dazu zwingt, Mogarts Männer abzuwehren und in die Wüste zu fliehen. Grant setzt einige der Sarkophagfragmente zu einer Sternenkarte zusammen, die jedoch zweitausend Jahre veraltet ist. Khonshu nutzt seine Kräfte, um den Nachthimmel kurzzeitig auf die richtige Nacht zurückzustellen, so dass Grant und Layla den Ort von Ammits Grab finden können. Die anderen Götter sperren Khonshu dafür in ein Ushebti ein und lassen Grant und Spectors Körper bewusstlos und machtlos zurück.

Folge 4Das Grab20. April 2022
Das Grab Moon Knight Folge 4
Osiris‘ Avatar bringt Khonshus Ushebti in ein Gewölbe mit mehreren anderen gefangenen Göttern. Layla und Grant werden von mehreren Männern angegriffen, die für Harrow arbeiten, doch Layla tötet sie. Nachdem sie das inzwischen verlassene Lager von Harrow an der Stelle von Ammits Grab gefunden haben, betreten sie das Grab und stellen fest, dass es sich um ein Labyrinth in Form des Auges des Horus handelt. Während sie sich durch das Labyrinth bewegen, entdecken sie, dass einige von Harrows Männern von untoten ägyptischen Priestern getötet wurden. Auch Steven Grant und Layla werden von den Priestern angegriffen und dabei getrennt. Grant findet das Grab und erfährt, dass Ammits letzter Avatar Alexander der Große war. Layla trifft auf Arthur Harrow, der behauptet, dass Spector einer der Söldner war, die ihren Vater, den Archäologen Abdallah El-Faouly, ermordet haben. Grant und Spector entdecken Ammit’s Ushebti in Alexanders Körper, bevor Layla Spector wütend zur Rede stellt und die Wahrheit wissen will. Spector enthüllt, dass sein Partner Laylas Vater und alle anderen an der Ausgrabungsstätte getötet hat, einschließlich Spector selbst, bevor Khonshu Spector als seinen Avatar wiederbelebte. Harrow und seine verbliebenen Männer treffen ein und Spector hält sie auf, um Layla Zeit zu verschaffen, mit dem Ushebti zu entkommen, doch Harrow erschießt ihn tödlich. Spector findet sich plötzlich in einer psychiatrischen Klinik wieder, bevölkert von Menschen aus seinem Leben. Nachdem er einer Therapeutenversion von Harrow entkommen ist, findet Spector Grant in einem anderen Körper, gefangen in einem Sarkophag. Sie sehen auch einen zweiten Sarkophag, in dem jemand anderes gefangen ist, bevor sie von der ägyptischen Göttin Taweret begrüßt werden.

Folge 5Die Psychiatrie27. April 2022
Die nilpferdköpfige Frau ist die ägyptische Göttin Taweret, die erklärt, dass Marc Spector und Grant tot sind und die „psychiatrische Klinik“ ein Boot ist, das durch den Duat, das ägyptische Jenseits, fährt. Sie wiegt ihre Herzen auf der Waage der Gerechtigkeit, um festzustellen, ob sie das Schilfrohrfeld betreten können, aber die Herzen sind durch verborgene Erinnerungen im Ungleichgewicht, die sie ihnen vorschlägt, gemeinsam zu erforschen. Grant sieht eine Erinnerung daran, wie Spectors jüngerer Bruder Randall ertrank und Spectors Mutter ihm die Schuld daran gab, während Spector Grant offenbart, wie er während einer Mission mit seinem Partner Bushman, der Laylas Vater ermordete, zu Khonshu’s Avatar wurde. Spector und Grant überreden Taweret, sie in die Welt der Lebenden zurückkehren zu lassen, um Arthur Harrow aufzuhalten, und sie steuert das Boot zu den Toren von Osiris. Spector erklärt widerwillig, dass er Grant unwissentlich als Folge des Missbrauchs durch ihre Mutter erschaffen hat. Grant und Spector versöhnen sich, aber ihre Waage gerät aus dem Gleichgewicht, und feindliche Geister greifen sie an und zerren Grant in den Duat, wo er sich in Sand verwandelt. Die Waage gleicht sich aus, und Spector findet sich im Schilfgürtel wieder.

Folge 6Götter und Monster04. Mai 2022
Layla erhält eine Nachricht von Taweret, die sie auffordert, Khonshu zu finden und zu befreien, damit er Spector wiederbeleben kann. Harrow nutzt Ammits Macht, um die Avatare der anderen ägyptischen Götter abzuschlachten, bevor er Ammit freilässt, die ihn zu ihrem neuen Avatar wählt, während Layla Khonshus Ushabti findet und ihn freilässt. Layla weigert sich, Khonshus neuer Avatar zu werden, so dass er Ammit allein gegenübertritt und überwältigt wird. In der Zwischenzeit weigert sich Spector, allein auf dem Schilfrohrfeld zu bleiben, und beschließt stattdessen, in die Duat zurückzukehren und Grant zu retten. Mit Tawerets Hilfe entkommen sie durch die Tore von Osiris und erwachen wieder in ihrem Körper. Khonshu spürt ihre Rückkehr und verbindet sich wieder mit ihnen, heilt ihren Körper und gibt ihnen ihre Kräfte zurück. Layla findet heraus, dass Ammit besiegt werden kann, wenn mehrere Götteravatare Ammit in einen sterblichen Körper eines sterbenden Avatars binden, also verbindet sie sich vorübergehend mit Taweret. Harrow, Ammit und ihre Anhänger fangen an, jeden in Kairo zu verurteilen, bis Spector, Grant, Layla und Khonshu eintreffen und sie in einen Kampf verwickeln. Harrow überwältigt Spector und Grant und tötet sie fast, bis sie beide ohnmächtig werden und wieder erwachen, um festzustellen, dass sie ihn irgendwie brutal besiegt haben. Spector und Layla gelingt es, Ammit in Harrows Körper zu versiegeln und sie damit wieder einzusperren. Khonshu drängt Spector, Harrow und Ammit hinzurichten, aber Spector weigert sich und befiehlt Khonshu, ihn und Grant aus ihrem Dienst zu entlassen. Spector und Grant finden sich in der imaginären „Anstalt“ wieder, lehnen sie aber ab und beschließen, ihr neues Leben gemeinsam fortzusetzen. In einer Szene in der Mitte des Films wird ein verkrüppelter Harrow aus einer psychiatrischen Klinik entführt und von Jake Lockley, dem dritten Alter von Spector und Grant, der immer noch mit Khonshu verbunden ist, hingerichtet.

Episodenliste

FolgeTitelErstausstrahlung
1Das Goldfisch-Problem30. März 2022
2Beschwöre den Anzug06. April 2022
3Von der netten Sorte13. April 2022
4Das Grab20. April 2022
5Die Psychiatrie27. April 2022
6Götter und Monster04. Mai 2022

Schauspieler

HauptdarstellerRolle
Oscar IsaacMarc Spector/Jake Lockley /Steven Grant/Moon Knight
Gaspard UllielAnton Mogart
May CalamawyLayla El-Faouly/Scarlet Scarab
Ethan HawkeArthur Harrow
Karim El-HakimKhonshu

Poster