What If…? | Marvel Serie | Episodenguide | Besetzung & Mehr

What If…? ist eine animierte Streaming Serie, die auf der gleichnamigen Marvel-Comics-Serie basiert. Es ist die vierte Fernsehserie der Phase Vier des Marvel Cinematic Universe. Die Serie wurde von den Marvel Studios produziert und auf Disney+ veröffentlicht.

Bild: ©Marvel
Schöpfer: Laura Karpman
Produzent:
Kevin Feige
Brad Winderbaum
Louis D’Esposito
Victoria Alonso
Bryan Andrews
A.C. Bradley
Musik: Laura Karpman
Erstausstrahlung: 11. August 2021
Länge: Ca 30 Min. pro Folge
Budget: /
FSK: 12

Handlung von What If…?

What If…? ist eine amerikanische Serie, die von A. C. Bradley für den Streamingdienst Disney+ geschaffen wurde und auf der gleichnamigen Marvel-Comicserie basiert. Die Serie erforscht alternative Zeitlinien im Multiversum, die zeigen, was passieren würde, wenn wichtige Momente aus den MCU-Filmen anders verlaufen wären.

Nach der Erschaffung des Multiversums im Finale der ersten Staffel der Loki Serie erforscht What If…? verschiedene alternative Zeitlinien des Multiversums, in denen wichtige Momente aus den Filmen des Marvel Cinematic Universe (MCU) aus der Sicht des Watchers anders ablaufen.

What If…? Trailer

Episodenguide

Folge 1 Was wäre, wenn Captain Carter die erste der Avengers geworden wäre? 11. August 2021
Captain Carter
Während des Zweiten Weltkriegs wird Steve Rogers auserwählt, der erste Supersoldat der Welt zu werden, wird aber von einem Hydra-Spion verwundet, bevor er das Supersoldatenserum erhalten kann. Die SSR-Agentin Peggy Carter tötet den Spion und erhält stattdessen das Serum. Sie wird verbessert, doch von SSR-Führer John Flynn vom Kampf ausgeschlossen. Nachdem sie Hydra den Tesserakt mit einem vom Erfinder Howard Stark geschaffenen Vibraniumschild abgenommen hat, befördert Flynn sie widerwillig in die Rolle des „Captain Carter“. Stark verwendet den Tesserakt, um einen waffenfähigen Panzeranzug zu bauen, den Rogers als „Hydra Stampfer“ steuern soll. Carter und Rogers kämpfen viele Schlachten, bis er bei einem Angriff auf einen Hydra-Zug verschollen geht. Carter und ihre Verbündeten finden Rogers, als sie eine Hydra-Basis infiltrieren und sehen, wie Red Skull den Tesserakt benutzt, um ein Portal zu öffnen und eine interdimensionale Kreatur herbeizurufen, die ihn tötet. Carter betritt das sich schließende Portal, um die Kreatur zurückzudrängen. Fast 70 Jahre später öffnet der Tesserakt ein weiteres Portal, aus dem Carter herauskommt und Nick Fury und Clint Barton trifft.
Folge 2Was wäre, wenn T’Challa zu Star Lord geworden wäre?18. August 2021
T'Challa als Starlord
Im Jahr 1988 werden die Ravagers von einem Himmelsbewohner namens Ego zur Erde geschickt, um seinen Sohn Peter Quill zu holen, entführen aber versehentlich den jungen T’Challa aus Wakanda. Zwanzig Jahre später ist T’Challa der berühmte intergalaktische Söldner „Star-Lord“ geworden und wurde von Ravager-Anführer Yondu Udonta davon überzeugt, dass Wakanda zerstört wurde. Nebula tritt an die Ravager heran und schlägt vor, die Glut der Schöpfung, ein kosmisches Artefakt, das den galaktischen Hunger auslöschen kann, vom galaktischen König Taneleer Tivan zu stehlen. In Tivans Hauptquartier auf Knowhere bieten sie ihm den Machtstein als Ablenkung an. In der Zwischenzeit sucht T’Challa nach der Schöpfungsglut, doch er findet ein wakandanisches Raumschiff, das nach ihm gesucht hat. Nebula verrät scheinbar die Ravagers, die gefangen genommen werden, doch das ist eine weitere List, um an die Schöpfungsglut zu kommen. Tivans Sklavin Carina rettet T’Challa und hilft den Ravagers, Tivan zu besiegen. T’Challa verzeiht Udonta, dass er über Wakanda hinweg geflogen ist und sie kehren dorthin zurück, damit T’Challa sich mit seiner Familie wieder vereinen kann. An anderer Stelle nähert sich Ego Quill, einem Hausmeister der Dairy Queen.
Folge 3Was wäre, wenn die Welt ihre mächtigsten Helden verloren hätten?25. August 2021
Nick Fury
Im Laufe einer Woche versucht S.H.I.E.L.D.-Direktor Nick Fury, Helden für die Avengers-Initiative zu rekrutieren, die jedoch alle auf mysteriöse Weise getötet werden: Natasha Romanoff injiziert Tony Stark eine unerwartet tödliche Injektion, Clint Barton erschießt versehentlich Thor, bevor er im Gewahrsam von S.H.I.E.L.D. stirbt, Bruce Banner / Hulk explodiert, und Romanoff wird bei der Untersuchung der anderen Morde angegriffen und getötet. Bevor sie stirbt, sagt Romanoff zu Fury, dass die Morde mit „Hoffnung“ zu tun haben. Die Asgardianer, angeführt von Loki, kommen auf die Erde, um Thor zu rächen, doch Fury schlägt eine Allianz vor, um den Mörder zu fassen. Fury kommt zu dem Schluss, dass Hank Pym der Mörder ist und die Morde mit Hilfe seiner Schrumpftechnik begangen hat, um sich für den Tod seiner Tochter Hope van Dyne zu rächen, die im Dienst als S.H.I.E.L.D.-Agentin gestorben ist. Fury und Loki besiegen Pym, der in asgardischen Gewahrsam genommen wird. Loki beschließt, auf der Erde zu bleiben und ihr Herrscher zu werden. Fury beginnt, weitere Helden zu versammeln, findet Steve Rogers im Eis eingefroren und holt Carol Danvers auf die Erde.
Folge 4Was wäre, wenn Doctor Strange statt seiner Hände sein Herz verloren hätte?01. September 2021
Strange Supreme
Nachdem er seine Freundin Dr. Christine Palmer bei einem Autounfall verloren hat, reist Dr. Stephen Strange nach Kamar-Taj und erlernt die mystischen Künste. Er entdeckt das Auge von Agamotto, mit dem er die Zeit manipulieren kann, wird aber von der Ältesten und von Wong gewarnt, dass dies die Realität zerstören könnte. Zwei Jahre später versucht Strange wiederholt, das Auge zu benutzen, um Palmer zu retten, doch sie stirbt trotzdem bei jedem Szenario. Die Älteste sagt Strange, dass Palmers Tod ein „absoluter Punkt“ in der Zeitlinie ist, der nicht rückgängig gemacht werden kann, doch Strange weigert sich, darauf zu hören. Mit Hilfe der Macht der dunklen Dimension spaltet der Uralte Strange in zwei alternative Versionen: Eine Version akzeptiert Palmers Tod, während die andere durch die Absorption mystischer Wesen an Macht gewinnt und zu Strange Supreme wird. Diese böse Version überwältigt den guten Strange, absorbiert ihn und nutzt seine Macht, um Palmer wieder auferstehen zu lassen und die Realität zu zerstören. Strange Supreme bittet den Watcher um Hilfe, doch dieser weigert sich einzugreifen. Palmer löst sich auf und das Universum bricht zusammen, so dass Strange Supreme allein trauern muss.
Folge 5Was wäre, wenn…Zombies?08. September 2021
Zombie
Im Quantenreich findet Hank Pym Janet van Dyne, doch sie infiziert ihn mit einem Quantenvirus. Sie kehren zur Erde zurück und lösen eine Zombie-Apokalypse aus. Zwei Wochen später erfährt eine Gruppe von Überlebenden – Bruce Banner, Hope van Dyne, Peter Parker, Bucky Barnes, Okoye, Sharon Carter, Happy Hogan und Kurt – dass es in Camp Lehigh ein mögliches Heilmittel gibt. Auf dem Weg dorthin verlieren sie Hogan, Carter und Hope durch Zombieangriffe, wo sie Vision treffen. Sein Gedankenstein kann den Virus umkehren, wie der geheilte Kopf von Scott Lang zeigt, der in einem Gefäß am Leben gehalten wird, doch eine infizierte Wanda Maximoff ist immun gegen das Heilmittel. Maximoff bricht aus und tötet Kurt, Okoye und Barnes. Vision begeht Selbstmord, um den Gedankenstein an Parker zu übergeben. Banner verwandelt sich in den Hulk und opfert sich, um Maximoff zu bekämpfen, wodurch die anderen entkommen können. Um die Energie des Steins in die Welt zu übertragen, begeben sich Parker, Lang und T’Challa nach Wakanda, wo ein zombifizierter Thanos einen fast vollständigen Infinity Handschuh schwingt.
Folge 6Was wäre, wenn Killmonger Tony Stark gerettet hätte?15. September 2021
Killmonger
In Afghanistan gerät Tony Stark in einen Hinterhalt der Zehn Ringe, wird aber von Erik „Killmonger“ Stevens gerettet. Sie kehren zu Stark Industries zurück, wo Killmonger Obadiah Stanes Verwicklung in den Hinterhalt aufdeckt, bevor er Stark hilft, eine humanoide Kampfdrohne aus Vibranium zu bauen. Da sie mehr Vibranium benötigen, um eine Drohnenarmee aufzubauen, veranlassen sie James Rhodes, es von Ulysses Klaue zu kaufen. Auf Geheiß von Killmonger lässt Klaue die Transaktion nach Wakanda durchsickern, um T’Challa anzulocken. Killmonger tötet sowohl T’Challa als auch Rhodes und tut so, als hätten sie sich gegenseitig umgebracht. Stark stellt Killmonger zur Rede, aber Killmonger tötet ihn und lässt es wie einen wakandischen Angriff aussehen. Anschließend tötet Killmonger Klaue und trifft sich mit seinen Verwandten in Wakanda wieder. Thaddeus Ross schickt die Drohnenarmee aus, um Wakanda anzugreifen, aber Killmonger hilft den Wakandanern, sie zu besiegen und wird der neue Black Panther. Als die Vereinigten Staaten einen weiteren Angriff vorbereiten, besucht T’Challas Schwester Shuri Pepper Potts, die Killmonger misstraut hatte und schlägt eine Allianz vor, um die Wahrheit aufzudecken.
Folge 7Was wäre, wenn Thor ein Einzelkind gewesen wäre?22. September 2021
Thor
Nachdem er die Frostriesen besiegt hat, entdeckt Odin den ausgesetzten Säugling Loki und bringt ihn zu Laufey zurück. Jahrhunderte später ist Odins einziger Sohn Thor zu einem ausgelassenen, partyfreudigen Prinzen geworden. Während Odin schläft und Frigga weg ist, reist Thor zur Erde, um eine große Party mit Außerirdischen aus dem ganzen Universum zu veranstalten. Seine Ankunft erregt die Aufmerksamkeit von Jane Foster und Darcy Lewis, die sich der Party anschließen. Als Thor und Foster sich näher kommen, ruft die stellvertretende S.H.I.E.L.D.-Direktorin Maria Hill Carol Danvers herbei, um die durch Thors Streiche verursachte Zerstörung zu beenden. Danvers ist nicht in der Lage, Thor zu besiegen, ohne ihre volle Kraft einzusetzen, also schlagen Lewis und Hill vor, dass sie den Kampf in ein weniger bevölkertes Gebiet verlegt, während Foster mit Heimdalls Hilfe Frigga kontaktiert. Hill bereitet einen Nuklearschlag vor, als Danvers und Thor wieder zu kämpfen beginnen, aber Frigga kontaktiert sie und sagt, dass sie kommen wird. Thor und die Partygäste räumen das Chaos auf, bevor sie eintrifft. Später bittet Thor Foster um eine Verabredung, wird aber von einer Armee von Drohnen unterbrochen, die von Ultron angeführt wird, der im Körper von Vision steckt und alle sechs Infinity-Steine besitzt.
Folge 8Was wäre, wenn Ultron gewonnen hätte?29. September 2021
Ultron
Ultron, der den Gedankenstein und Visions Vibraniumkörper an sich genommen hat, hat die Avengers besiegt und einen globalen nuklearen Holocaust ausgelöst, der den Großteil der Menschheit auslöscht. Als Thanos auf der Erde erscheint, um den Infinity Handschuh zu vervollständigen, halbiert Ultron ihn und nimmt die restlichen Infinity-Steine an sich, um mit ihnen eine riesige Drohnenarmee zu erschaffen, mit der er fast alles Leben in seinem Universum auslöscht. Dann hört Ultron den Watcher, der die Existenz des Multiversums entdeckt hat, und greift den Watcher in seinem multiversalen Observatorium an. In der Zwischenzeit überleben Clint Barton und Natasha Romanoff die Angriffe von Ultron und finden in Sibirien eine Kopie von Arnim Zolas Geist. Sie laden Zola in einen Drohnenkörper, um zu versuchen, Ultrons Hive Mind zu zerstören, doch das schlägt fehl, weil Ultron ihr Universum verlassen hat. Barton opfert sich, um Romanoff und Zola die Flucht vor den Ultron-Drohnen zu ermöglichen. Ultron kämpft gegen den Watcher in verschiedenen Universen und besiegt ihn. Der Watcher flieht in das kollabierte Universum von Strange Supreme, um ihn um Hilfe zu bitten, während Ultron plant, das Multiversum zu erobern.
Folge 9Was wäre, wenn der Watcher seinen Schwur gebrochen hätte?06. Oktober 2021
Guardian of the Multiverse
Der Watcher rekrutiert Strange Supreme, Captain Carter, Star-Lord T’Challa, „Party“-Thor, Black Panther Killmonger und eine Gamora-Variante, die Thanos getötet hat, aus ihren jeweiligen Universen, um Ultron zu bekämpfen und nennt sie die „Guardians of the Multiverse“. Sie konfrontieren Ultron in einem leblosen Universum, wo Strange eine Horde Zombies beschwört, die Ultron überwältigt. In Ultrons Heimatuniversum treffen die Wächter auf Natasha Romanoff. Mit Carters Hilfe schießt Romanoff auf Ultron mit einem Pfeil, der den Geist von Arnim Zola enthält. Als Zola die Kontrolle über Ultrons Körper übernimmt und mit Killmonger um die Infinity-Steine kämpft, versiegeln Strange und der Watcher sie in einer Taschendimension, die Strange zu bewachen bereit ist. Der Watcher bringt Strange, Carter, T’Challa, Gamora und Thor in ihre jeweiligen Universen zurück. Romanoff weigert sich, in ihr Universum zurückzukehren, also bringt der Watcher sie in eines, in dem die Avengers-Kandidaten ermordet wurden, wo sie hilft, Loki zu besiegen. In einer Zwischenszene entdecken Carter und Romanoff aus ihrem Universum die Hydra Stampfer-Rüstung mit einer Person darin.

Besetzung

DarstellerRolle
Jeffrey WrightUatu/Der Watcher
Hayley AtwellPeggy Carter / Captain Carter
Michael B. JordanErik Stevens
Sebastian StanBucky Barnes
Josh BrolinThanos
Mark RuffaloBruce Banner
Tom HiddlestonLoki Laufeyson
Samuel L. JacksonNick Fury
Chris HemsworthThor
Chadwick BosemanT’Challa
Karen GillanNebula
Jeremy RennerClint Barton
Paul RuddScott Lang
Michael DouglasHank Pym
Neal McDonoughTimothy Dugan
Dominic CooperHoward Stark
Sean GunnKraglin Obfonteri
Natalie PortmanJane Foster
David DastmalchianKurt
Stanley TucciAbraham Erskine
Taika WaititiKorg
Toby JonesArnim Zola
Djimon HounsouKorath
Jeff GoldblumDer Grandmaster
Michael RookerYondu Udonta
Chris SullivanTaserface

Episodenliste

Nr.TitelErstausstrahlung
1Was wäre, wenn Captain Carter die erste der Avengers geworden wäre?11. August 2021
2Was wäre, wenn T’Challa zu Star Lord geworden wäre?18. August 2021
3Was wäre, wenn die Welt ihre mächtigsten Helden verloren hätten?25. August 2021
4Was wäre, wenn Doctor Strange statt seiner Hände sein Herz verloren hätte?01. September 2021
5Was wäre, wenn…Zombies?08. September 2021
6Was wäre, wenn Killmonger Tony Stark gerettet hätte?15. September 2021
7Was wäre, wenn Thor ein Einzelkind gewesen wäre?22. September 2021
8Was wäre, wenn Ultron gewonnen hätte?29. September 2021
9Was wäre, wenn der Watcher seinen Schwur gebrochen hätte?06. Oktober 2021

Trivia

  • Die zweite Staffel wurde im Dezember 2019 angekündigt

What If…? Poster